Notbetreuung

Wülfersberg Grundschule Gladbach

WICHTIG!!!

Alle Kinder bringen bitte eine Plastiktüte/Gefrierbeutel für die "Lagerung" der Maske mit!




Notbetreuung


Wie im Elternbrief erwähnt, starten wir auch nach den Ferien noch nicht mit dem Unterricht. Es findet wie bisher eine Notbetreuung statt.


Dabei  wurde auch nochmals darauf hingewiesen, folgende Hinweise zur Notbetreuung zur Kenntnis zu nehmen:


Notgruppen wirklich nur im Notfall nutzen


-diese Notfallbetreuung richtet sich hauptsächlich an Berufsgruppen, deren Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung des Staates und der Grundversorgung der Bevölkerung notwendig sind, wird aber auch auf andere Berufsgruppen ausgeweitet,  wie z.B.:

• Angehörige von Gesundheits- und Pflegeberufen

• Klinikpersonal • Apotheker • Ordnungsamt • Polizei

• Justiz und Justizvollzugsanstalten • Feuerwehren

• Lehrkräfte • Erzieherinnen / Erzieher

• Versorgungsberufe (Lebensmittelhandel, Wasserwerk, Müllabfuhr, Energie…)

• alleinerziehende die keine anderweitige Betreuungsmöglichkeit haben


Sollte innerhalb der nächsten Wochen keine fortlaufende private Betreuung möglich sein, bitten wir Sie, sich mind. 3 Tage im Voraus mit uns per Mail in Verbindung zu setzen und beim ersten Besuch folgendes Formular mitzubringen:

WICHTIG!!!

Auf Grund der neuen Bestimmungen, muss jedes Kind, welches die Notbetreuung besucht, eine Mund- Nasen- Bedeckung mitbringen. Diese wird nicht von der Schule gestellt!



This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Akzeptieren